Das exotische Marokko ist schon lange bei Reisenden beliebt, die ihrem Urlaub die richtige Würze verleihen wollen. Mit einem billigen Flug nach Marokko ist es einen Katzensprung von Europa entfernt, zwischen den Kulturen scheinen jedoch Welten zu liegen. In den pulsierenden Souks von Marrakesch wird alles verkauft, was ihr euch nur vorstellen könnt: von Gewürzen und Hühnern bis hin zu Teppichen und Pantoffeln. Auf dem zentralen Marktplatz Djemma el-Fna versammeln sich Schlangenbeschwörer und Wasserverkäufer, während Geschichtenerzähler ihre Zaubersprüche in die langen Schatten der Koutoubia-Moschee murmeln. Wenn die Sonne untergeht, locken die Essensstände Touristen wie Einheimische zum Schlemmen und geselligen Beisammensein an.

Reist in die Vergangenheit und besucht Fez, die religiöse Hauptstadt Marokkos. Schlendert durch das mittelalterliche Labyrinth der Alleen und Gassen, und macht an einem der traditionellen Cafés im Freien halt, um einen scharfen Pfefferminztee zu schlürfen. Küstenorte wie das beschauliche Essouira schmücken sich mit weiß getünchten Riads vor einer Kulisse aus strahlend blauem Himmel und Meer. Weiter südlich in Agadir und Umgebung wurden moderne Resorts aus dem Boden gestampft, die vor allem bei Pauschalreisenden beliebt sind. Abenteurer verlassen die gepflasterten Straßen, um auf dem Kamelrücken die Wüste zu durchqueren, im hohen Atlasgebirge Ski zu fahren, und in Erg Chebbi unter dem Sternenhimmel zu schlafen.

Zurück nach oben

Klima in Marokko

Das marokkanische Klima ist subtropisch bis moderat, wobei das Mittelmeer und der Atlantik für eine kühlende Brise sorgen. Die Temperaturen im Landesinneren sind extremer. Die Winter können ziemlich kalt und die Sommer sehr heiß werden. In Marrakesch beträgt die Durchschnittstemperatur im Winter 21 °C und im Sommer fast 38 °C. Im Atlasgebirge können die Temperaturen unter Null sinken, und die Gipfel sind fast das ganze Jahr über mit Schnee bedeckt. Der Winter im Norden ist regnerisch und feucht, während er im Süden, am Rande der marokkanischen Sahara, trocken und bitterkalt ist.

Zurück nach oben

Wann fliege ich am besten nach Marokko

Hauptsaison

Das Wetter in Marokko ist das ganze Jahr über angenehm, jedoch solltet ihr je nach Zweck eurer Reise ein paar Details beachten. Wenn ihr an der Atlantik- oder Mittelmeerküste Strandurlaub machen wollt oder viel Zeit mit den Einheimischen im Freien verbringen möchtet, sind Juni bis September die besten Monate. Die meisten Touristen buchen aber ihre Flüge nach Marokko zwischen Oktober und April, wenn es im Landesinneren abkühlt.

Nebensaison

In Marokko können extreme Wetterbedingungen herrschen. Der Winter in höher gelegenen Regionen kann bitterkalt sein. Wer in der Skisaison (Dezember bis März) einen Flug nach Marokko bucht, sollte im Voraus planen und warme Kleidung einpacken.

Zurück nach oben

Unterwegs in Marokko

Royal Air Maroc bietet marokkanische Inlandsflüge ab Casablanca. Das Bahnnetz ist zwar begrenzt, aber dafür kosten Bahnfahrten nicht viel. Sammeltaxis mit Platz für bis zu sechs Fahrgäste sind sehr beliebt und eine günstige Möglichkeit, sich im Land fortzubewegen. Busse verkehren regelmäßig zu günstigen Tarifen, und das Streckennetz ist gut. Fähren bringen euch von Algeciras sowie vom französischen Sète nach Tangier. Darüber hinaus gibt es eine Verbindung zwischen Gibraltar und Tangier.

Zurück nach oben

Marokko Insider-Informationen

  • Marrakesch, die “rote Stadt” liegt am Fuße des Atlasgebirges. Ihr Herz schlägt am berühmten Marktplatz Djemaa el fna, auf dem sich die farbenfrohe Szene der Straßenkünstler, darunter Schlangenbeschwörer, Musiker, Akrobaten und Geschichtenerzähler, versammelt. Die geschäftigen Souks (Märkte) sind ebenfalls einen Besuch wert.
  • Die Medina Fes el-Bali (das alte Fes) ist im achten Jahrhundert entstanden. Sie vereint den ganzen Charme, den ihr von einer der größten mittelalterlichen Städte der Welt, die heute noch lebendig sind, erwarten dürft: unzählige Basargassen, der Platz an-Nejjarine mit seinem Nejjarine-Museum für Holzkunst und -handwerk, die im Jahr 859 gegründete Qaraouyine-Universität, und das Gerberviertel mit den riesigen Farbbottichen und dem Geruch (von manchen auch als “Gestank” bezeichnet) der trocknenden Häute. Fez el Djedid ist das neue Fez, das im 13. Jahrhundert gegründet wurde. Hier befinden sich der Königspalast, die Mellah (das traditionelle jüdische Viertel) und noch mehr Souks. Die von Franzosen gegründete Ville Nouvelle ist der jüngste Stadtteil, der durch breite Boulevards und Alleen charakterisiert ist.
  • An der Atlantikküste von Marokko liegen die Städte Essaouira, bei Windsurfern und Sonnenanbetern gleichermaßen beliebt, und Agadir, wo der Kasbah-Berg einen herrlichen Ausblick auf die Stadt gewährt.
  • “Spiel's noch einmal, Sam” - Casablanca, die historische Hafenstadt, ist Standort der Hassan II-Moschee, die in den Achtzigerjahren für König Hassan II erbaut wurde. Sie gilt als das zweigrößte religiöse Gebäude der Welt, nach der Moschee von Mekka. Besonderheiten: das imposante Minarett (das höchste der Welt), der Standort auf künstlich aufgeschüttetem Land über dem Ozean, und der Glasboden, der direkten Blick auf das Meer gewährt. Die Kosten für die Fertigstellung beliefen sich auf 500 Millionen Euro.
  • Rabat, die Hauptstadt, erhebt sich stolz über dem Atlantik. Zu den Touristenattraktionen gehören das Mausoleum von Mohammed V, der Hassan-Turm und die andalusischen Gärten, die besonders bei den Frauen von Rabat beliebt sind. In der Nähe befinden sich die mittelalterlichen Ruinen der Nekropolis von Chellah.

Zurück nach oben

Billigfüge suchen
  • Meine Suchanfragen
Von placeholder Nach placeholder
der Aufenthalt in placeholder
Abholung vom placeholder

    Top Flugangebote

    Reiseangebote

    Die besten Schnäppchen und neuesten Angebote

    1. Top-Flüge nach London ab €50 Hinflug
    2. Abheben nach Bangkok ab €481 Pauschalreise
    3. Herbstangebote Alle Angebote ab €138 Pauschalreise
    4. Knaller-Angebote für Hurghada, Ägypten ab €324 Pauschalreise
    5. Urlaubs-Angebote für Tunesien ab €113 Pauschalreise

    Bücher an Bord

    Himmel über der Wüste

    Paul BowlesEin Meisterwerk. Die Geschichte des Ehepaars Port und Kit Moresby, das mit Freund Tunner in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg in die nordafrikanische Wüste reist.

    Wedding by the Sea

    Abdelkader BenaliLamarat Minar ist anlässlich einer Hochzeit in seiner Verwandtschaft von Holland nach Nordafrika zurückgekehrt. Dort muss er die örtlichen Bordells abklappern, um seinen betrunkenen Onkel Mosa auf der Flucht vor seiner eigenen Vermählung zu finden.

    The Effect of Living Backwards

    Heidi JulavitsDie Geschwister Alice und Edith fliegen nach Marokko, um Ediths Hochzeit zu feiern. Doch dann wird das Flugzeug entführt. Oder?

    Reisetipps

    Findet das Wichtigste für eure Reise mit unseren Expertentipps

    Familienurlaub
    Reisen mit Kindern
    Insider Reisetipps
    Rucksackurlaub
    Saisonale Reisetipps
    Reisen in der Zwischensaison
    Schnäppchen jagen
    Cheapflugologie
    Orientierungshilfe für unsere Website
    Alternative Flughäfen
    Vor dem Flug
    Beinfreiheit im Flugzeug
    Vor dem Flug
    Wichtige Informationen
    Fluglinien in Deutschland
    Flughäfen in Deutschland

    Mehr Reisetipps