Billigflüge finden

Angebote suchen

Kerala ist ein Bundesstaat ganz im Südwesten Indiens, ein schmaler Streifen Land zwischen dem Arabischen Meer und den Bergen der Westghats. Sein Name bedeutet "Land der Kokospalmen", die hier tatsächlich überall wachsen und Schatten spenden. Die tropische Vegetation der Backwaters ist von unzähligen Flüssen und anderen Wasserwegen durchzogen, die Besucher auf den vielen kleinen Fähren bequem in ein paar Tagen erkunden können. Auf diese Weise kommt ihr dem ländlichen Leben in einer der am dichtesten bevölkerten Regionen Indiens besonders nahe.

An der Küste Keralas finden sich einige der besten Badeorte, z. B. Kovalam, dessen Strand als der schönste von ganz Indien gilt und entsprechend gern abgelichtet wird. Daneben gibt es ein sehr vielfältiges künstlerisches und kulturelles Leben und die vegetarische Küche der Region ist wohl weltweit die beste.

In Kerala herrschen im Vergleich zum Landesinneren angenehmere Temperaturen vor, ob ihr euch nun in die Berge oder in flachere Gefilde begebt. Kirchen und Tempel sowie Gewürz-, Tee-, Kaffee- und Gummiplantagen prägen die Landschaft und in naturgeschützten Wäldern könnt ihr Elefanten in freier Wildbahn beobachten.

Im Vergleich zu anderen Gegenden Indiens gibt es in Kerala eher wenige Baudenkmäler zu bewundern. Starke Anziehungskraft übt hingegen die atemberaubende Schönheit der Natur aus. Von den Bergen im Osten blickt ihr auf saftig grüne Täler hinab. Entlang der zum Meer hin verlaufenden Flüsse stoßt ihr auf Naturwunder wie die Athirapally-Wasserfälle. In den miteinander verbundenen Lagunen vor der Küste findet das Wasser schließlich wieder zur Ruhe, die nur von Booten und Kanus, Möwen und Kranichen unterbrochen wird.

Für billige Flugtickets nach Kerala, wählt euren bevorzugten Abflugsort aus der Liste aus

Abflughäfen für günstigere Flüge nach Kerala