Billigflüge finden

Angebote suchen

Mexiko ist umgeben vom Pazifischen Ozean, dem Karibischen Meer und dem Golf von Mexiko und hat eine nahezu 10.000 km lange Küste. Reisende, die einen Flug nach Mexiko buchen, finden hier ein wahres Paradies für jeden Geschmack vor – Surfer, Golfer, „Sonnenanbeter“, Party-Gänger und Kulturliebhaber.

Cozumel ist weltweit als bestes Taucherresort bekannt, La Paz rühmt sich mit Korallenriffen und beeindruckenden Schluchten und die Halbinsel Yukatan beeindruckt mit ihren „Sandhängen“, gesunkenen Schiffen und den Cenoten, um nur einige der Attraktionen zu nennen. Sportangeln ist ebenfalls sehr beliebt, und mit einem gemieteten Boot inclusive Crew gelangen Sie zu den fischreichsten Gewässern.

Mexiko hat eine scheinbar unendliche Flora-Auswahl zu bieten und zählt zu den biologisch vielfältigsten Nationen. Geschichtsbegeisterte können archäologische Stätten erkunden, während Copper Canyon sehr beliebt bei allen Wanderfreunden ist.

Kein Land feiert so gerne Feste wie Mexiko. Besonders ausgiebig zelebriert werden hier der Karneval kurz vor der Fastenzeit und die Semena Santa (heilige Woche vor Ostern). Der „Tag der Toten“ (November) wird mit großer Ehrfurcht begangen, während am Día de Nuestra Señora de Guadalupe (Tag der Jungfrau von Guadelupe am 12. Dezember) Mexikos Schutzheilige geehrt wird.

Klima in Mexiko

Das Klima in Mexikos Küstengebiet ist heiß und feucht, während in den Höhenlagen im Landesinneren, wie bspw. Mexiko-Stadt, ein gemäßigteres und trockeneres Klima vorherrscht. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen in Mexiko liegen zwischen 21 und 32 Grad Celsius. Die heißeste und feuchteste Jahreszeit (vor allem an den Küsten) ist von Mai bis Oktober. Von Oktober bis April ist es kühler und die Temperaturen im Innenland können im Winter auf null und darunter fallen.Die Regenzeit dauert für gewöhnlich von Mai bis September, variiert jedoch: So dauert sie in Puerto Vallarta und Acapulco von Juni bis Oktober und in Cancun von September bis Mitte November. An der Küste regnet es häufiger als im Landesinneren. Puerto Vallartas Hurrikan-Saison dauert von Ende September bis Anfang November und in Cancun kann von Mai bis September von tropischen Stürmen heimgesucht werden.

Wann fliege ich am besten nach Mexiko

Hochsaison:

Resorts an der Südküste sind zwischen Juli und September sehr gut besucht, vor allem im Juli und August, wenn ausländische Touristen und Mexikaner Urlaub machen. Zur „Semana Santa“ (die Woche vor Ostern) und zu Weihnachten reisen ebenfalls viele Touristen an. Flüge nach Mexiko und Hotels in der Gegend können zu dieser Zeit teuer sein.

Nebensaison:

Die beste Zeit, nach Mexiko zu fliegen, ist gleich nach der Regenzeit, wenn es weniger Touristen gibt und billige Flüge nach Mexiko und Hotels zu attraktiven Preisen angeboten werden. Zu dieser Zeit locken grüne Hügel- und Berglandschaften, allerdings kann es in Puerto Vallarta immer noch sehr feucht sein.

Unterwegs in Mexiko

Wenn ihr das Land eigenständig erkunden möchtet, sind Wandern, mit einem Mietwagen oder Motorroller beliebte Möglichkeiten.

Mexiko zählt über 20 Flughäfen, die gute Verbindungen landesweit bieten. Mexikanische Inlandsflüge sind billig und zuverlässig.

In den mexikanischen Städten und Resorts stehen für gewöhnlich öffentliche Transportmittel und Taxis zur Verfügung. Prüft vor eurer Abreise die besten Optionen für euer Reiseziel. Beispiel: Cancun verfügt über ein Stadtbusnetz, das gerne genutzt wird. Es gibt auch Privatbusse, die jedoch weitaus teurer als die Stadtbusse sind. Die Stadtbusse in Puerto Vallarta sind einfach zu nutzen, nicht teuer und bringen euch zu fast allen Orten. Busse namens Rambo, Terminator usw. solltet ihr jedoch meiden, da sie Fußgänger gerne übersehen und häufig in Unfälle mit Todesopfern verwickelt sind. Um in Cozumel zu bestimmten Hotels und Stränden zu gelangen, benötigt ihr ein Transportmittel. Cozumel hat eine starke Taxigewerkschaft mit festen Preisen (die nicht verhandelt werden). Mexiko-Stadt hat ein weitläufiges öffentliches Transportnetz, unzählige Taxis und ein Problem mit der Kriminalität.

Mexiko Insider-Informationen

  • Mit den weißen Sandstränden und dem kristallklaren Wasser der Karibik ist Cancun das beliebteste Reiseziel in Mexiko. Urlaubern steht hier ein großes Angebot an Wassersportaktivitäten zur Auswahl - Schnorcheln, Tauchen, Fallschirmspringen, Jetski - sowie zahlreiche Spas, Restaurants und Clubs, in denen Sie die Nacht durchtanzen können. Cancuns Umgebung lockt mit zahlreichen Touristenattraktionen, angefangen bei den Ruinenstätten der Mayas bis hin zu ökologischen Themenparks.
  • Acapulco an der Pazifikküste zählt zu Mexikos bekanntesten Resorts, dem erst kürzlich wieder zu neuem Glanz verholfen wurde und nun wieder beliebtes Reiseziel ist. Acapulco ist eine echte Party-Stadt, ein riesiger Spielplatz, der Tag und Nacht Abwechslung und viel Spaß bietet. Verbringt eure Tage mit Jetski- oder Wasserskifahren, Golf- oder Tennis spielen oder mit süßem Nichtstun am Strand, bevor die nächste Party startet.
  • Kilometerlange Strände, Klippen und die Sierra Madres als Hintergrundkulisse werden an der Pazifikküste in Puerto Vallarta geboten. Hier gibt es keinen Platz für Langeweile: Bummeln entlang der kopfsteingepflasterten Straßen, Galerien, über 200 Restaurants oder Mountainbike-Touren, Whale-Watching oder Kajakfahren auf dem Meer. Puerta Vallarta zu verlassen ist so gut wie unmöglich, wovon zahlreiche amerikanische, europäische und kanadische Einwohner zeugen.
  • Cozumel ist weltweit als Taucherparadies bekannt. Die Insel ist von über 25 Riff-Formationen umgeben und ist ideal für Tauchanfänger und Fortgeschrittene. Weiße Sandstrände säumen beide Seiten der Insel mit sanften Wellen leewärts (westliche Seite) und riesigen Wellenbrechern luvwärts (östliche Seite). An der Küste befinden sich zahlreiche Geschäfte und San Miguel ist die einzige Stadt.
  • Mexiko-Stadt ist eine der größten, weitläufigsten Städte der Welt. Die Architektur spiegelt das kulturelle Erbe der Stadt wieder, von vorhispanischen Ruinen bis hin zu modernen Wolkenkratzern. Die Stadt bietet trendige Restaurants und ein animiertes Nachtleben, exzellente Museen, den kopfsteingepflasterten zentralen Platz der Stadt und mit Bäumen gesäumte Alleen. Aufgrund der hohen Kriminalität in der Stadt ist jedoch Vorsicht geboten.
  • Checkt die Trivago-Seite, wenn ihr noch Hotels in Cancun, Hotels in Acapulco oder Hotels in Mexiko-Stadt sucht. Dort können ihr eure Auswahl anhand der Bewertungen treffen, die die Unterkünfte bereits erhalten haben, und so das beste Hotel-Schnäppchen machen.
  • Bei Rundreisen durch Mexiko erwartet Reisende vor allem ein umfangreiches kulturelles Angebot. Schon früh besiedelten die Hochkulturen der Maya und Inka den Kontinent und errichteten größtenteils auf der Halbinsel Yúcatan zahlreiche Pyramiden und Palastanlagen, die als Opferstätte dienten. Die bedeutendsten Pyramiden Chichén Itzá, Cobá, Palenque und Uxmal können bei Rundreisen besichtigt werden.

Für billige Flugtickets nach Mexiko, wählt euren bevorzugten Abflugsort aus der Liste aus

Abflughäfen für günstigere Flüge nach Mexiko