Billigflüge finden

Angebote suchen

Toronto am nordwestlichen Ufer des Ontario-Sees ist Kanadas größte Stadt, eine weltoffene, saubere, trendige Metropole, in der seit langer Zeit Immigranten aus Deutschland, Italien, China, Russland, Polen, Irland und Griechenland eine neue Heimat gefunden haben. Und diese Vielfalt spiegelt sich in der modernen, lebendigen Stadt wider: in den verschiedenen Stadtvierteln wie Little Italy, Little Greece und Chinatown, auch in der Küche, die alle diese Einflüsse vereint, und in der Fülle kultureller Veranstaltungen wie dem International Film Festival, der Gay Pride Parade und dem Caribana Festival.

Wer clever reisen möchte, für den ist der billige Flug nach Toronto nur der Anfang. Für Schnäppchenkäufe und ausgedehnte Shoppingtouren sind die Yonge Street, Queen Street und das Church Wellesley Village (eines der aufregendsten Viertel in Kanada) bestens geeignet.

Das Royal Ontario Museum, das unter der Leitung von Daniel Libeskind renoviert und vergrößert wurde, ist ebenfalls faszinierend. Es besitzt über sechs Millionen Exponate. Die Art Gallery of Ontario, das zehntgrößte Kunstmuseum in Nordamerika, zeigt eine Sammlung von über 4000 Werken von 100 n. Chr. bis heute.

Am Dundas Square oder im verkehrsberuhigten Viertel "The Beaches" könnt ihr euch eine Ruhepause gönnen, wenn euch die Stadt zu hektisch wird. Und mit der Fähre ab Harbourfront kommt ihr in nur zehn Minuten zu den Toronto Islands, wo ihr die romantische Schönheit des Sees genießen können.

Klima in Toronto

In Toronto, einer der am südlichsten gelegenen Städte Kanadas, herrscht ein gemäßigtes Klima mit der wärmsten Frühjahrs- und Sommerzeit des Landes. Für viele Touristen ist der Herbst die beste Zeit, um Flüge nach Toronto zu buchen und die Stadt kennenzulernen. Dann ist es kühl und frisch, die Sonne scheint und das Laub der Bäume färbt sich bunt. Billige Flüge nach Toronto sind vor allem in den späten Wintermonaten zu finden – also Januar und Februar. Dann ist es jedoch fürchterlich kalt und es gibt weniger Möglichkeiten, etwas zu unternehmen.

Unterwegs in Toronto

Wenn ihr zum ersten Mal nach Toronto fliegt, werdet ihr staunen, wie unkompliziert und preiswert die Fortbewegung in der Stadt ist. Der öffentliche Nahverkehr besteht aus einem integrierten System von U-Bahn-, Bus- und Straßenbahnlinien, mit denen ihr schnell, sicher und zuverlässig in jede Ecke der Stadt gelangt. Eine Stadtbahn (LRT) fährt bis nach Harbourfront.

Das U-Bahnnetz ist leicht verständlich, mit nur zwei Hauptlinien. Und an jeder größeren Station befinden sich Bus- und Straßenbahnhaltestellen, wo von der U-Bahn direkt in andere Transportmittel umgestiegen werden kann. Die Fahrkartenpreise sind angemessen und mit einem Einzelticket könnt ihr in einer Einzelfahrt überall hinkommen. Die Nutzung von Wertmarken erspart euch die Mühe, den Fahrpreis stets exakt abgezählt bereithalten zu müssen.

Für ein umstandsloses Umsteigen von einem Transportmittel in das andere kauft ein Umsteige-Ticket. U-Bahnen fahren von 6.00 Uhr bis 1.30 Uhr, Busse und Straßenbahnen von etwa 5.00 Uhr bis 0.30 Uhr (beide fahren sonntags ab 9.00 Uhr). Nach 1.30 Uhr bedienen die Linien des Blue Night Network die wichtigsten Strecken. Das sogenannte Request Stop Program ist ein besonderes Angebot für Frauen: Wenn Sie nachts allein unterwegs sind, hält der Bus auf ihren Wunsch auch zwischen zwei Haltestellen. Taxis stehen immer zur Verfügung und mit der Fähre kommt ihr zu den Toronto Islands. Einen Mietwagen zu fahren ist nicht empfehlenswert, da es häufig zu Verkehrsstörungen kommt und Parkplätze teuer sind.

Toronto Insider-Informationen

  • Das Toronto International Film Festival (TIFF) gilt als eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt. Es beginnt am Donnerstagabend nach dem kanadischen Labor Day (erster Montag im September) und dauert zehn Tage. Dabei werden in 23 Kinos der Innenstadt von Toronto zwischen 300 und 400 Filme gezeigt. Flüge nach Toronto sind in dieser Zeit zwar zur Genüge verfügbar, doch Reisende, die billige Flüge nach Toronto suchen, sollten lieber in einer anderen Woche kommen. In der Filmbranche ist Toronto das "Hollywood des Nordens" und liegt auf Platz drei bei der Film- und TV-Produktion Nordamerikas.
  • Besucht unbedingt den Canadian National Tower, die höchste freistehende Konstruktion der Welt, mit einem Glasboden, einer Außenplattform und einem Drehrestaurant, aus dem ihr bei gutem Wetter über 160 Kilometer weit Ausblick habt.
  • Reist unbedingt auch ein Stück auf der Yonge Street, die im Torontoer Einkaufsviertel beginnt, über den Campus der Universität verläuft und sich über 1896 Kilometer vom Seeufer in Toronto nach Norden zum Rainy River, Ontario, bis in die Nähe der Grenze zu Minnesota erstreckt.
  • Die neuen InfoTOgo-Hinweissäulen dienen Besuchern zur Orientierung in der Stadt. An über 20 verschiedenen Standorten in Toronto bieten Ihnen diese Säulen Straßenkarten zum jeweiligen Viertel. Darauf sind auch historisch bedeutende Punkte und Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs eingezeichnet und ihr könnt einen mehrfarbigen Faltplan von Toronto im Taschenformat kaufen oder Audio-Informationen von der Säule abspielen lassen.
  • Wart ihr in Nordamerika schon einmal in einem Schloss? In Toronto habt ihr dazu Gelegenheit. Das Casa Loma hat 98 Zimmer und einen 2 Hektar großen, gepflegten Garten, der von Mai bis Ende Oktober in voller Blüte steht.
  • Torontos unterirdische Stadt PATH hält den Guinness-Buch-Weltrekord als "größter unterirdischer Einkaufskomplex" mit über 9 Kilometern unterirdischen Gängen, die Hotels, Geschäfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten verbinden.
  • Besucher aus dem Ausland können sich die GST, eine Art Umsatzsteuer, rückerstatten lassen, die sie für die Unterkunft (bis zu 30 Übernachtungen pro Besuch) und für in Kanada gekaufte Waren bezahlen mussten, wenn sie die Waren binnen 60 Tagen nach Erwerb aus Kanada ausführen. Bewahrt dazu eure Quittungen auf – sie müssen bei der Ausreise dem kanadischen Zoll auf dem Flughafen oder an der Grenze zur Bestätigung vorgelegt werden. Weitere Informationen zur Steuerrückerstattung für Besucher und das Antragsformular bekommt ihr auf www.cra.gc.ca/visitors.

Für billige Flugtickets nach Toronto, wählt euren bevorzugten Abflugsort aus der Liste aus

Abflughäfen für günstigere Flüge nach Toronto

 

Reise-Infos zu Toronto

Photo of Toronto   Toronto
Durchschn. Temperatur in diesem Monat inToronto14,3 °CQuelle: World Weather Online
Durchschn. Niederschlagsmenge pro Monat inToronto40,7 mmQuelle: World Weather Online
Flugzeit nachToronto8 hrs 33 Min.
Devisenkurs inTorontoC$1,00 = €0,69Quelle: Oanda
Fluggesellschaften die nachTorontoSwiss, KLM und Air Canada
Angebote für Flüge nachToronto163
Partner mit Deals nachTorontoExpedia.de, Lastminute und Bravofly
Partner mit Deals nachToronto6

 Was zahlt ihr in Toronto?

  • einheimisches Bier (0,5 Liter vom Fass): €4,17
  • 1 Packung Zigaretten (Marlboro): €6,95
  • Milch (1 Liter): €1,38
  • importiertes Bier (0,33 Liter vom Fass): €4,17
  • Dutzend Eier: €2,29
  • 1 Flasche Wein (mittlere Qualität): €10,38
  • einheimisches Bier (0,5 Liter Flasche): €1,83
  • Mahlzeit für 2, Mittelklasse-Restaurant, 3 Gänge: €43,11
  • Cappuccino: €2,44
  • Wohnung (3 Schlafzimmer), außerhalb des Stadtzentrums, pro Monat: €1304,30
Quelle